Alice-Salomon-Schule

 

lamp

Alice Salomon

Die promovierte Alice Salomon war Kämpferin für die Chancen von Frauen auf eine berufliche Bildung.

oes

Qualitätsentwicklung

Wir sind ständig bestrebt die Qualität unserer Arbeit zu verbessern.

lamp

Der Kreis als Träger

Der Zollernalbkreis ist unser Schulträger und stattet uns mit allen benötigten sächlichen Mitteln aus.

Wir danken allen Beteiligten für die Unterstützung unseres Migrationsprojekts „Hoffnung Europa – Flüchtlinge aus Afrika“. Gemeinsam haben wir überwältigendes auf die Bühne gebracht und für ein tolles Medienecho gesorgt.

 

 

Herr Rauch gratuliert Ihnen allen ganz herzlich!

Bei der Mitgliederversammlung des Schulfördervereins der Alice-Salomon-Schule wurde Frau Caliebe als neue Schriftführerin gewählt und Alexandra Vogt (leider in Abwesenheit) verabschiedet. Die Bilanz des SFV ist großartig und der Kassenprüfer Herr Kolb lobte die transparente und perfekte Kassenführung der Kassiererin Frau Pohl. Vielen Dank an alle Beteiligten und Spender vom 1. Vorsitzenden, Herrn Gerhard Schneider.

Von links: Ulla Hellbach-Lodde, Doris Bendrin-Wahl mit der Klasse.

Zehn, meist langjährig in der Pflege tätige Pflegekräfte aus Altenheimen und Krankenhäusern, haben ihre pädagogische Weiterbildung an der Alice-Salomon-Schule abgeschlossen. Sie sind nunmehr zertifizierte Anleiter, die kompetent Pflegekräfte in der Ausbildung praktisch und theoretisch anleiten können.

Unsere Schüler aus den VABO-Klassen, die im Krankenhaus untergebracht sind, haben das Frühlingsfest im Altenwohnheim Graf Eitel-Friedrich gestaltet. Die Jugendlichen stellten sich vor, führten durch das Programm und versorgten die Gäste mit Getränken und Speisen. Sie haben auch die Grünflächen der Altenwohnanlage bepflanzt. Stolz zeigten sie allen die ersten Blüten.

Dr. med. Michael Wagner (Pegasus) führt jährlich die Belehrung und Bescheinigung gemäß § 43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz bei uns an der Alice-Salomon-Schule durch. So können unsere Schülerinnen und Schüler im Gastronomiebereich perfekt vorbereitet ihre Praktika beginnen und auch an der Schule bei der Essensausgabe mitwirken. Vielen Dank an Dr. Michael Wagner und sein Team!

Aufgestellt vom Theater Lindenhof mit der Theaterpädagogin Carola Schwelien. Der begehbare Postkasten ist eine verspielte Form, um den Stimmen aus der Region eine Bühne zu geben. Er steht abwechselnd in öffentlichen Räumen und eben auch für zwei Wochen bei uns hier an der Alice-Salomon-Schule. Treten Sie ein – die Box spricht für sich. Die Lindenhöfler wollen aus der Aktion ein Theaterstück machen. Es lohnt sich auch die Box öfter zu betreten, da die Fragen ausgewechselt werden.

Im Rahmen der Feier anlässlich des 145. Geburtstages von Alice Salomon präsentierte die Theatergruppe unter Leitung von Frau Weber und Frau Maas sehr eindrücklich eine Szene aus dem Stück „Mein Gestern – unser Heute“ und es gab wenige, denen der Ernst und die Eindrücklichkeit etwa der Fluchtszene nicht die Haare zu Berge stehen ließ.

Das Ereignis in der Presse (Hohenzollerische Zeitung und Schwarzwälder Bote)

Abi-Jahrgang 2017
Gut gerüstet .... nun kann die Abi-Prüfung kommen!

Keine Wochenendruhe in der Alice-Salomon-Schule – hochaktive Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 2 (SGG) bereiteten sich am Freitag, 10.03.17 und am Samstag, 11.03.17 auf die Abi-Prüfung im Fach Pädagogik und Psychologie vor. Der gesamte Unterrichtsstoff wurde von den SchülerInnen aufbereitet, vorgestellt und an Beispielen angewandt. Ob Power-Point-Präsentationen, Rollenspiel, Plakatwände oder Fragerunden ... die Inhalte wurden wiederholt, Fragen konnten gestellt werden. So breitete sich doch meist das beruhigende Gefühl aus, mit den Inhalten jetzt schon recht vertraut zu sein ... und wenn nicht, dann bleibt ja jetzt noch Zeit, die kleinen Lücken zu füllen.

Eveline Schirott, Sebastian Winkler

Was sagen andere über uns?

Zum Seitenanfang